Klimaschutz

Earth Hour 2022 – Wir sind dabei!

Auch dieses Jahr möchten wir am Earth Hour Day wieder ein Zeichen für den Klimaschutz setzen und am 26. März um 20:30 Uhr für eine Stunde das Licht ausschalten.

In diesem Jahr senden wir damit aber auch ein gemeinsames Signal für den Frieden in der Ukraine, in Europa und auf der ganzen Welt:

Der Krieg in der Ukraine führt uns unsere Abhängigkeit von fossilen Energien überdeutlich vor Augen. Um uns aus dieser Abhängigkeit zu lösen, müssen erneuerbare Energien möglichst schnell konsequent ausgebaut werden.

Lasst uns gemeinsam diese Botschaft senden: Licht aus für einen friedlichen und lebendigen Planeten!

Weiterführende Informationen zur Earth Hour findet Ihr hier: https://www.wwf.de/earth-hour

Neuste Artikel

26.01.2023 Pressemitteilung: Grüne fordern: Evangelisches Gemeindehaus als Kulturraum erhalten!

Erneuerbare Energien

25.01.23 Pressemitteilung: „Photovoltaik für zuhause!“ – Vortrag am 3. Februar beim „Grünen Freitag“

Abfallvermeidung

16.01.2023: Antrag auf Entwicklung eines Konzepts zur Abfallvermeidung und auf Zertifizierung als Zero-Waste-Kommune

Ähnliche Artikel