Grüne laden zur Waldwanderung ein

Montag, 7. September 2020, 18:00 UhrBis 07.09.2020 20:00 Uhr Parkplatz am Steinlabyrinth auf dem Aachener Weg, Viersen

Der Ortsverband von Bündnis90/DIE GRÜNEN Viersen veranstaltet am Montag, 7. September 2020, eine Waldwanderung auf dem Hohen Busch und lädt dazu alle Interessierten herzlich ein. Nach drei Dürresommern, orkanartigen Stürmen und einer massiven Vermehrung von Borkenkäfern geht es dem Wald in Viersen so schlecht wie nie. Grund dafür ist der menschengemachte Klimawandel, mit dem viele heimische Baumarten nur schwer zurecht kommen. Wie sich die Lage derzeit darstellt, ob klimaresiliente Baumarten die Lösung sind oder eher eine vollkommen natürliche Waldentwicklung ohne menschliches Zutun, das weiß Gabriele Heckmanns, studierte Biologin und Inhaberin der AIRA Heilpflanzenschule, die die Waldwanderung fachlich begleiten wird. Start ist um 18.00 Uhr auf dem Parkplatz am Steinlabyrinth auf dem Aachener Weg in Viersen.

Weitere Informationen:

Diesen Termin als iCal-Datei herunterladen